Roßlau, Magdeburger Straße (Verkehrsunfall)

Einsatzdatum: 20.11.2016   |   Einsatz-Nr.: 0166   |   02:14 Stunden

Unsere Kräfte wurden in der Nacht zum 20.11. um 01:01 Uhr mit dem Einsatzstichwort “Fahrzeugbrand” alarmiert. Nach Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich dies nicht. Es handelte sich um einen Verkehrsunfall, bei dem ein PKW nach einer Kollision mit dem Brückengeländer auf dem Dach liegen geblieben ist. Wir leuchteten die Einsatzstelle aus, stellten den Brandschutz sicher und der Rettungsdienst versorgte die beim Unfall verletzten Personen. Nachdem das Fahrzeug abgeschleppt wurde, übernahmen wir die Aufnahme der ausgelaufenen Betriebsstoffe und übergaben im Anschluss die Einsatzstelle an die Polizei.

 

Bericht der Mitteldeutschen Zeitung

 


Eingesetzte Fahrzeuge:


GW-Logistik


LF 16/12

Weitere Kräfte:
  • Rettungsdienst mit Notarzt
Einsatznummer: 0166
Einsatzbeginn: 01:01 Uhr
Einsatzende: 03:15 Uhr
Einsatzdauer: 02:14 Stunden
Personal FF Roßlau: 13