Roßlau-Magdeburger Straße (Dachstuhlbrand)

Einsatzdatum: 21.12.2014   |   Einsatz-Nr.: 0154   |   2:31 Stunden

Bericht:

Unsere Kräfte wurden zu einen Dachstuhlbrand in die Magdeburger Straße in Roßlau alarmiert.Bei Eintreffen der ersten Kräfte brannte es im hinteren Bereich des Dachstuhles in voller Ausdehnung. Es wurde sofort ein Wenderohr über die Drehleiter im Außenangriff eingesetzt.

Ein weiteres über den Hubsteiger der Berufsfeuerwehr. Weiterhin kamen fünf Trupps unter Pressluftatmer im Innenangriff zum Einsatz.

Zur Restablöschung wurden zwei Schnellschaumgeräte eingesetzt.

Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet und zum Schluß an die Polizei übergeben.

 

 

Bericht der Mitteldeutschen Zeitung zum Einsatz


Eingesetzte Fahrzeuge:


GW-Logistik


LF 16/12


DLK 23/12


HLF 20


ELW 1


MTW

Weitere Kräfte:
  • Einsatzleitdienst Berufsfeuerwehr
Freiwillige Feuerwehr(en):
  • Freiwillige Feuerwehr Meinsdorf
Einsatznummer: 0154
Einsatzbeginn: 22:14 Uhr
Einsatzende: 00:45 Uhr
Einsatzdauer: 2:31 Stunden
Personal FF Roßlau: 21
Personal Reserve: 5