Roßlau, Mörikestraße (Wasserrohrbruch)

Einsatzdatum: 06.11.2017   |   Einsatz-Nr.: 0239   |   01:29 Stunden

Noch während einige Kameraden auf der Bundesstraße 187 im Einsatz waren wurden wir zu einem Wasserrohrbruch alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich hierbei um einen defekten Heizungskessel handelte und dieser auslief und das Wasser durch die Decke in die sich darunter befindliche Wohnung lief. Wir stellten die Heizung ab und nahmen das Wasser mittels einem Permanentsauger auf.


Eingesetzte Fahrzeuge:


LF 16/12

Weitere Kräfte:
Einsatznummer: 0239
Einsatzbeginn: 20:06 Uhr
Einsatzende: 21:35 Uhr
Einsatzdauer: 01:29 Stunden
Personal FF Roßlau: 9