Willkommen bei der Feuerwehr Roßlau (Elbe)

Roßlau ist seit 2007 ein Teil der Doppelstadt Dessau-Roßlau, die am Rande des Fläming, direkt an Elbe und Mulde liegt. Bekannt ist Roßlau durch die Wasserburg, den Hafen, die Werft und auch für seine Motoren, die hier über viele Jahre hergestellt wurden. Auch in den ehemaligen Ortsteilen Roßlaus, die jetzt Ortsteile der Doppelstadt sind gibt es bekannte Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel das Europadorf in Meinsdorf oder den Gemeindebackofen in Streetz.
Seit 1874 stellen die Kameraden der Roßlauer Feuerwehr, die vor nun mehr als 140 Jahren aus der Roßlauer Turnerschaft hervorging, ihre Kraft und Freizeit in den Dienst der Öffentlichkeit. Über Kriege und Gesellschaftsordnungen hinweg, blieb die Freiwillige Feuerwehr Roßlau fester Bestandteil der Stadt an der Elbe. Die Kameraden werden, wenn sie gebraucht werden, als selbstverständlich hingenommen und ansonsten selten bemerkt. Aus diesem Grund geben wir den Gästen unserer Homepage die Möglichkeit Einsicht in unsere Arbeit zu nehmen.
In diesem Sinne wünschen die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Roßlau viel Vergnügen!

Jugendffw
Wetterffw
Bürgerffw
Kinderffw

 


Die Feuerwehr Roßlau zählt zur Zeit 121 Mitglieder.                                                                                 wappen.jpg
Davon sind 46 in der Einsatzabteilung tätig.
Das bedeutet, diese 46 Kameraden und Kameradinnen
nehmen am zweiwöchigen Ausbildungsdienst teil,
besuchen Lehrgänge am Institut für Brand- und
Katastrophenschutz in Heyrothsberge und fahren
Einsätze zur Brandbekämpfung und Hilfeleistung.

Neben der aktiven Einsatzabteilung sind 30 Kameraden und Kameradinnen
in der passiven Abteilung. Die Mitglieder dieser Abteilung nehmen nicht am
aktiven Einsatzdienst teil, unterstützen aber die Feuerwehr in vielen Bereichen
mit aller Kraft und auch Fachwissen aus vielen Jahren aktiver Feuerwehrarbeit.
Weiterhin sind vier Kameraden Ehrenmitglieder in der Freiwilligen Feuerwehr Roßlau.
Diese Personen haben die Feuerwehr in verschiedener Weise unterstützt und tun dies
auch heute noch tatkräftig.


Ausflug ins Igel Mizzi

Am heutigen Tag stand für uns ein ganz besonderer Dienst auf dem Plan. Wir wollten nach Wörlitz zur Falknerei fahren und uns dort eine Flugshow der Greifvögel anschauen.Doch leider machte uns das Wetter einen gewaltigen Strich durch die Rechnung.  Doch unsere Betreuer hatten natürlich noch einen „Plan B“ für diesen Tag. Es ging für alle … | Hier weiterlesen »

Posted in Kinderfeuerwehr | Leave a comment

Saisonauftakt beim Flutlichtpokallauf in Abtsdorf

Aus dem Winterschlaf erweckt und im Kampf gegen den Winterspeck starteten wir traditionell mit dem Nachtpokallauf bei der Freiwilligen Feuerwehr Abtsdorf im Landkreis Wittenberg. Insgesamt gingen 12 Männer -und 3 Frauenmannschaften an den Start. Das Material liegt penibel zusammengelegt auf dem Podest bereit. Die Mannschaft steht an der Linie, die Augen fest auf die um … | Hier weiterlesen »

Posted in Aktuelles, Für die Kameraden | Leave a comment

27. Stadtpokallauf der Jugendfeuerwehren

Es ist vollbracht !!! In einem spannenden Wettkampf am heutigen Samstag belegten die Mannschaften der Jugendfeuerwehr den 1., 2. und den 4. Platz beim 27. Stadtpokallauf der Jugendfeuerwehren der Stadt Dessau-Roßlau. Im Anschluß des Stadtpokallaufes gab es noch das traditionelle Spiel ohne Grenzen. Den Wanderpokal, gesponsort vom Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Rodleben, nehmen wir in … | Hier weiterlesen »

Posted in Jugendfeuerwehr | Leave a comment